Produkte nach Produktgruppe:

Produkte nach Thema:

Cordyceps CS-4

Cordyceps CS-4

WIRD BALD ERSETZT VON CORDYCEPS 825MG , FF156

60 vegetarische Kapseln

  • ein essbarer Pilz, gezüchtet auf ungespritztem Reis
  • aufgewachsen unter kontrollierten Bedingungen und dadurch garantiert die höchste Reinheit
  • angebaut in den Vereinigten Staaten


X Zur Zeit nicht lieferbar.

Bitte senden Sie mir eine Email, wenn das Produkt wieder auf Lager ist.

Email-Adresse:
€ 35,00

Packungsinhalt: 60 vegetarische Kapseln
Bestell-Nr.: FF006

  • X Zur Zeit nicht lieferbar

Produkt Information

Der kaiserliche Pilz

cordyceps sinensis raupenpilze

Cordyceps - der kaiserliche Pilz - ist ein in China traditionell verwendeter Pilz, der in 3000 bis 5000 Metern Höhe auf den feuchten Bergwiesen des Himalaya-Hochgebirges und anderer Gebirgsketten Tibets und Chinas wächst (Greenleaves Cordyceps kommt aber aus den USA, siehe unten). Cordyceps war immer rar und aufgrund der großen Nachfrage unbezahlbar. Cordyceps wurde deshalb in alten Zeiten fast ausschließlich am chinesischen kaiserlichen Hof verwendet.

Raupenpilz

Der häufigste Wirt von Cordyceps sinensis ist die Raupe der Schmetterlingsfamilie Hepialidae (Wurzelborer), einer Gruppe von Nachtfaltern, deren Raupe sich im Boden von den Wurzeln verschiedener Pflanzen ernährt. Cordyceps sinensis lebt als Parasit auf der Raupe, indem er als Spore eindringt und die Raupe dann von innen heraus aufzehrt. Was übrig bleibt, ist die mumifizierte Hülle der Raupe, die innen volständig mit Pilzfäden ausgefült ist (Winterwurm). In den Sommermonaten wächst aus der Rückseite des Mumienkopfes der Fruchtkörper des Pilzes nach oben durch die Erdoberfläche. Dieser Fruchtkörper ist schlank und ingwerförmig und ohne Hut (Sommergras). Der lateinische Name Cordyceps (wörtlich: geschwollener Kopf) verweist direkt auf den Wuchs des Pilzkörpers aus der Raupenmumie.

Greenleaves Cordyceps: Herkunft und Anbau 

Wilder Cordyceps ist rar und teuer. Leider ist getrockneter wilder Cordyceps häufig mit Bakterien verundreinigt. Aus diesen Gründen fällt die Wahl immer öfter auf Cordyceps aus Kulturanbau. Das Greenleaves Cordyceps CS-4 wird in den Vereinigten Staaten in einem abgelegenen, dünn besiedelten und besonders schadstoffarmem Gebiet angebaut. Der Anbau von Cordyceps erfolgt nach GMP-Normen auf einem sterilen Kultursubstrat aus ungespritztem Reis. Die Raupe ist dazu nicht erforderlich, ebensowenig wie der Fruchtkörper des Pilzes, der sich aus der Raupe als seinem natürlichen Wirt entwickeln kann. Greenleaves Cordyceps CS-4 besteht nur aus den getrockneten und gemahlenen Fäden des Pilzmyzels einschließlich Kultursubstrat (Reis). Wie verschiedene Untersuchungen ergeben haben, enthalten diese Pilzfäden die größte Menge an Wirkstoffen. Greenleaves Cordyceps enthält daher die höchsten Wirkstoffkonzentrationen und erfüllt höchste Qualitätsnormen.

Greenleaves Cordyceps CS-4 entspricht in der chemischen Zusammensetzung ganz den traditionellen Cordyceps-Präparaten.

Leider können wir, im Zusammenhang mit neuen europäischen Regelungen nicht (vollständig) erklären wofür Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel verwenden können. Am besten besuchen Sie fachbezogene, informative Websites wie z.B. www.entscheidensiesichfuermehr.de oder www.orthoknowledge.eu.


Zusammensetzung

Etikett:

Etikett Cordyceps CS-4

2 Kapseln (Verzehrempfehlung) enthalten: 
Cordyceps-sinensis-Myzel-Pulver                          1480 mg

Zutaten: Cordyceps-sinensis-Myzel-Pulver; vegetarische Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose.

 Garantiert frei von: Gluten, Milchzucker, Soja, Konservierungsmitteln, synthetischen Farb-, Geruchs- und Geschmacksstoffen.

Verzehrempfehlung: 2-mal pro Tag 1 bis 2 Kapseln am besten mit den Mahlzeiten, oder wie empfohlen. Für eine optimale Wirkung mindestens 4-6 Wochen einnehmen.

Achtung: Nicht geeignet für Kleinkinder und während Schwangerschaft und Stillzeit. 

Beachten Sie: Cordyceps kann auch in hohen Mengen unbedenklich eingenommen werden. Manche Personen bekommen nach der Einnahme von Cordyceps leichte Bauchbeschwerden (wie Durchfall). Diese Symptome sind normalerweise nicht ernsthaft und nur vorrübergehend. 

Nahrungsergänzung

 


Übrige Information

Gesetzlich sind wir zu folgenden Angaben verpflichtet: 

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden. 

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensführung sind wichtig. Eine Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, aber als Ergänzung sinnvoll.

Trocken, gut verschlossen und bei Zimmertemperatur aufbewahren.

Konsultieren Sie einen Experten vor der Verwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie wenn Sie Medikamente einnehmen und bei Krankheiten.

Packungsinhalt: 60 vegetarische Kapseln
Bestell-Nr.: FF006