Produkte nach Produktgruppe:

Produkte nach Thema:

PeaPure® 400 mg (PEA-opt®)

PeaPure® 400 mg (PEA-opt®)

reines Palmitoylethanolamid mit PEA-opt®-Gütezeichen

90 vegetarische Kapseln

  • Mit PEA-opt® Marke als Garantie für eine optimale Absorption und Wirksamkeit
  • Reines Palmitoylethanolamid ohne Hilfsstoffe
  • Ein natürlicher, körpereigener Stoff
  • Hochdosiert: 400 mg pro Kapsel
  • Hergestellt nach einer einzigartigen und patentierten Produktionsverfahren (Pea-opt®)

Non-GMO   PureInside   Vegan   Glutenfrei   Sojafrei   Laktosefrei  
Zuckerfrei  
€ 79,00

Packungsinhalt: 90 vegetarische Kapseln
Bestell-Nr.: FF087

  • Sofort lieferbar

Produkt Information

PeaPure® mit PEA-opt® Qualität PEA Opt

Warnung: Es gibt derzeit mehrere Anbieter von PEA mit Billigpreisen. Klinische Untersuchungen existieren jedoch nur mit Palmitoylethanolamid mit Pea-opt®. Die Sicherheit und Effektivität von Pea-opt® ist erwiesen und gesichert. Achten Sie bei Ihrem Einkauf auf das Pea-opt® Symbol und den genauen Namen. Dieses Produkt allein mit diesem Gütezeichen und dem Namen Pea-opt®, steht für die beschriebenen Resultate. Lesen Sie unten mehr beim "Qualität".

Was ist PEA?

Palmitoylethanolamid (PEA) ist ein körpereigener Stoff, der als Reaktion auf bestimmte Reize wie z. B. vorhandene freie Radikale in der Zelle gebildet werden kann. Auch Nahrungsmittel enthalten geringe Mengen dieser Verbindung, insbesondere Eier, Erdnüsse, Soja, Innereien, Fleisch und Fisch.

In bestimmten Situationen, in denen ein erhöhter Bedarf besteht, kann es zweckmäßig sein, PEA zusätzlich in Form eines Nahrungsergänzungsmittels einzunehmen. Da PEA ein körpereigener Stoff ist, wird es hervorragend aus dem Darm resorbiert und problemlos zu den Geweben transportiert. Nach der Verwendung wird es in der Zelle einfach in seine Bestandteile zerlegt. Zur optimalen Aufnahme und Ausnutzung von PEA ist es sehr wichtig, ein Nahrungsergänzungsmittel mit größtmöglicher Reinheit und hoher Dosierung zu wählen. PeaPure enthält 400 mg reines Palmitoylethanolamid (PeaPure®) pro pflanzlicher Kapsel ohne unnötige Zusatzstoffe.

Qualität: 

Greenleaves PeaPure® hat die PEA-opt® Marke. Dies ist ein Gütezeichen, das nur für Produkte mit optimiertem Palmitoylethanolamid verwendet wird. Diese werden nach einem speziell entwickelten patentierten Herstellungsverfahren produziert. Die PEA-Teilchen haben eine spezifische dreifache Feinheit (fein, verfeinert und ultra-verfeinert), wodurch die Aufnahmefähigkeit in verschiede Gewebe gefördert wird. 

Jeder Batch PeaPure® wird in einem unabhängigen Labor auf Qualität und Reinheit analysiert.

körpereigener Stoff palmitoylethanolamide

Abbildung: Molekülstruktur von Palmitoylethanolamid.

Leider können wir, im Zusammenhang mit neuen europäischen Regelungen nicht (vollständig) erklären wofür Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel verwenden können. Am besten besuchen Sie fachbezogene, informative Websites wie z.B. www.entscheidensiesichfuermehr.de, www.orthoknowledge.eu oder die Greenleaves Akademie.


Zusammensetzung

Etikett:

Etikett PeaPure® 400 mg (PEA-opt®)

Inhalt

3 Kapseln (Verzehrempfehlung) enthalten:

%RM*
Palmitoylethanolamid (PeaPure®) 1200 mg -

PEA Opt Pea-Opt-qualität 

*Referenzmenge (für den den durchschnittlichen Erwachsenen laut VO (EU) Nr. 1169/2011)

Zutaten: Palmitoylethanolamid; vegetarische Kapsel: Hydroxypropylmethylcellulose.

Garantiert frei von: Gluten, Soja, Lactose, Konservierungsmitteln und synthetischen Farb-,  Geruchs- und Geschmacksstoffen. Dieses Produkt ist für Vegetarier geeignet.

Verzehrempfehlung: In den ersten zwei Monaten dreimal täglich eine Kapsel zu einer Mahlzeit mit viel Wasser einnehmen oder wie verordnet. Die Tagesdosis kann auch in zwei Portionen eingenommen werden (z. B. morgens zwei Kapseln und abends eine Kapsel).Eventuell können die Kapseln geöffnet werden, nachfolgend den Inhalt auf einen Löffel geben und unter die Zunge  streuen. Lassen Sie das Pulver dann möglichst vollständig im Mund zergehen.

Anwender von PeaPure bemerken eine Verbesserung meist in den ersten Wochen der Anwendung. Erst nach zwei-drei Monaten konsequenter Anwendung kann die Wirkung von PeaPure richtig beurteilt werden. Ab diesem Moment wird klar, ob eine längere Anwendung sinnvoll ist. Wenn der gewünschte Effekt nach zwei Monaten erreicht ist, kann die Dosierung in vielen Fällen auf 2 x 1 Kapsel pro Tag verringert werden.

Nach vier Monaten können Sie entscheiden,

• mit der Einnahme von 2 x 1 Kapsel pro Tag fortzufahren,

• die Einnahme auf 1 x 1 Kapsel pro Tag zu beschränken,

• die Einnahme zu beenden.

Wenn das Ergebnis nach Absenken der Dosis abnimmt, wird empfohlen, die Dosierung wieder auf 2 x 1 oder 3 x 1 Kapseln pro Tag zu erhöhen. 

Beachten Sie: Bei einer klinischen Leber- oder Niereninsuffizienz kann es ratsam sein, die Dosierung langsam aufzubauen. Beginnen Sie dann mit einer Kapsel am Tag und erhöhen Sie innerhalb einer Woche auf die normale Tagesdosis von 3 Kapseln. Über die Unbedenklichkeit von PeaPure während der Schwangerschaft gibt es nur unzureichende Kenntnisse. Daher wird von einer Einnahme während der Schwangerschaft abgeraten.

Nahrungsergänzung

Übrige Information

Gesetzlich sind wir zu folgenden Angaben verpflichtet: die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge soll nicht überschritten werden. 

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensführung sind wichtig. Eine Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, aber als Ergänzung sinnvoll.

Trocken, gut verschlossen und bei Zimmertemperatur aufbewahren.

Konsultieren Sie einen Experten vor der Verwendung im Falle der Schwangerschaft, Stillzeit, Medikamente und Krankheiten.

Packungsinhalt: 90 vegetarische Kapseln
Bestell-Nr.: FF087