Vitamin K2 (90 mcg) kaufen - Greenleaves Vitamins
Greenleaves
Menu
  • Vitamin K2 90 mcg
  • Etikett Vitamin K2 90 mcg
  • Vitamin K2 90 mcg
  • Etikett Vitamin K2 90 mcg

Vitamin K2 90 mcg

Menachinon-7

60 pflanzliche Kapseln (Bestell-Nr.: FF016)

Verbessert
  • K2 in der überlegenen Form von Menachinon-7 (MK-7)
  • Stabiler Markenwirkstoff, K2Vital®Delta
  • Sehr rein und in relevanten Dosierung
  • In einer pflanzlichen Kapsel, ergänzt mit einem Zusatzstoff aus natürlichen Quellen
  • 99,7 % natürliche trans-Form

24,48 €*
  • Sofort lieferbar

(*Preis inkl. Mwst., zzgl. Versand.)   Grundpreis: 122,73 €/100 gr
GVO-frei   PureInside   Vegan   Glutenfrei   Sojafrei   Laktosefrei   Zuckerfrei  

Weitere Informationen zu Vitamin K2 90 mcg

Hinweis: die Kapselinhalt von Vitamin K2 90 mcg ist jetzt weiß. Grund ist die Verwendung eines neuen, helleren Rohstoffs (Reiskonzentrat).

MK-7, die überlegene Form von Vitamin K2

Dieses Produkt enthält 90 mcg Vitamin K2 in Form von Menachinon-7 (MK-7). Vitamin K2 bzw. Menachinon (abgekürzt MK), kommt in unterschiedlichen Formen vor, von denen die bekanntesten MK-4, MK-7, MK-8 und MK-9 sind. Die Ziffer hinter ‚MK‘ bezieht sich auf die Länge der Seitenkette im Molekül. Nach derzeitigem Wissensstand ist Menachinon-7 (MK-7) die wirksamste Form von Vitamin K2. MK-7 wird hervorragend absorbiert und verbleibt dank seiner langen Halbwertszeit sehr lange im Körper, um dort seine Wirksamkeit zu entfalten. Es ist daher möglich, MK-7 in relativ niedrigen Dosen zu verwenden, um eine optimale Wirksamkeit zu erzielen.

Die natürliche trans-Form

MK-7 kommt in zwei Formen (Isomere) vor: der natürlichen trans-Form und der synthetischen cis-Form. Der Körper kann nur mit der natürlichen trans-Form umgehen, da MK-7 auch in der Nahrung vorkommt. Die trans-Form wird daher von Wissenschaftlern als einzige biologisch aktive Form von MK-7 angesehen. Die ineffektive cis-Form hingegen kommt in der Natur nicht vor und kann möglicherweise sogar zu einer unnötigen Belastung des Körpers führen. Dieses Produkt von Greenleaves enthält zu mehr als 99,7 % die natürliche trans-Form.

K2Vital®Delta und Stabilität

Greenleaves hat sich für K2Vital®Delta – einen Markenwirkstoff von Kappa Bioscience – entschieden. Einer der Hauptgründe für diese Wahl ist seine Stabilität. Kappa fand heraus, dass K2 als fettlösliches Vitamin anfällig für raue Umgebungen ist und sich zersetzen kann, insbesondere in bestimmten Kombinationsrezepturen.  Infolgedessen entwickelte Kappa ein geschütztes, mikroverkapseltes K2 mit zwei wasserdispergierbaren Beschichtungen. Dieses patentierte Mikroverkapselungsverfahren schützt die winzigen K2-Öltröpfchen und führt (durch Tests bestätigt) zu einem stabilen MK7-Molekül.

K2VITAL® DELTA bietet garantierte Stabilität mit mehr als zwei Jahren langfristiger Stabilitätsprüfung, die einen minimalen Verlust von K2 auch bei beschleunigten Temperaturen nachweist.

Synthetisches K2 im Vergleich zu fermentiertem K2

Gegenwärtig basieren etwa 30 % der Produktion von K2 MK‑7-Inhaltsstoffen auf Synthese und der Rest auf einem Fermentationsprozess. Mit K2VITAL® war Kappa Bioscience das erste Unternehmen, das ein synthetisch hergestelltes K2 auf den Markt brachte. Synthetisch hergestelltes Vitamin K2 erzeugt ein identisches Molekül wie das in der Natur vorkommende, es ist jedoch wesentlich stabiler.

Es wurden zwei Studien durchgeführt, um festzustellen, ob bei der Erhöhung der Vitamin K2-Spiegel und - Aktivität im Blut synthetisch abgeleitetes MK‑7 gleich wirksam ist wie fermentativ‑gewonnenes MK‑7. Die erste Studie hat gezeigt, dass das synthetisch gewonnene MK-7 ebenso bioaktiv war wie das fermentierte MK-7.  Die andere Studie zeigte, dass es dieselben Ergebnisse in Bezug auf die Reduktion von inaktivem Osteocalcin ergab (was darauf hinweist, dass beide das Protein Osteocalcin aktiviert haben). Siehe unten für weitere Informationen 

Vitamin K fördert die Aufnahme van Calcium  - die Wirkung von Vitamin K

Die bekannteste Funktion von Vitamin K im Körper ist sein Beitrag zur normalen Blutgerinnung. Vitamin K aktiviert bestimmte Vitamin-K-abhängige Blutgerinnungsfaktoren, die für eine optimale Blutgerinnung sorgen, d. h. weder zu starke noch zu schwache. Es fördert jedoch auch die Aufnahme von Calcium in die Knochen. Vitamin K wird als Coenzym für die Carboxylierung (Aktivierung) bestimmter Gla-Proteine benötigt, wobei Glutaminsäure (Glu) in γ-Carboxyglutaminsäure (Gla) umgewandelt wird. Die Carboxylierung ist für die überwiegende Mehrheit der Funktionen dieser Proteine essenziell. Wichtige Beispiele für Gla-Proteine sind Osteocalcin1 und Matrix-Gla-Protein (MGP)2. Ein gemeinsames Merkmal der carboxylierten Vitamin K-abhängigen Gla-Proteine ist, dass sie Calcium binden.

1) Osteocalcin: (auch als „Knochen-Gla-Protein“ bekannt) ist ein Vitamin K-abhängiges Protein, das im Knochen- und Zahngewebe produziert wird und dessen Mineralisierung reguliert.

2) Matrix-Gla-Protein: ein Vitamin-K-abhängiges Protein, das in den meisten Weichgeweben, wie Blutgefäßen, Knorpeln, Nieren, Lunge und Milz, aber auch im Knochengewebe, gebildet wird. MGP hat (ebenso wie Osteocalcin und andere Gla-Proteine) eine kalziumbindende Eigenschaft.

Quellen für Vitamin K2

MK-7 wird von bestimmten Bakterien während der Fermentierung produziert und kommt natürlich in Nattô vor, einem japanischen Gericht aus fermentierten Sojabohnen. Natto hat einen intensiven, charakteristischen Geschmack und ist deshalb in der westlichen Küche nicht sehr beliebt. Andere Menachinone, wie MK-8 und MK-9, kommen in kleineren Mengen vor allem in Quark und Hartkäse vor.

Zulässige gesundheitsbezogene Angaben

Vitamin K trägt bei zur:

Normalen Blutgerinnung

Erhaltung normaler Knochen


Leider können wir, im Zusammenhang mit neuen europäischen Regelungen nicht (vollständig) erklären, wofür Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel verwenden können. Am besten besuchen Sie fachbezogene, informative Webseiten wie z. B. www.orthoknowledge.eu oder die Greenleaves Akademie.


Zusammensetzung

Inhalt

1 Kapsel (Verzehrempfehlung) enthält:

% NRV*
Vitamin K2 (Menachinon-7, K2VITAL®DELTA) 90 µg 120

*NRV (Nährstoffbezugswert). Referenzmenge für den durchschnittlichen Erwachsenen laut VO (EU) Nr. 1169/2011.

K2VITAL® ist ein patentiertes Produkt und ein eingetragenes Warenzeichen der Kappa Bioscience AS.

K2VITAL®DELTA ist eine zum Patent angemeldete Mikroverkapselungstechnologie, die unter Lizenz von Kappa Bioscience AS verwendet wird.

Zutaten

Reiskonzentrat (Oryza sativa); pflanzliche Kapsel: Pullulan (aus fermentierter Cassavastärke); Vitamin K2.

Reinheit

Ohne Gentechnik, Gluten, Milchzucker, Soja, Konservierungsmittel und synthetische Farb-, Geruchs- und Geschmacksstoffe. Geeignet für Vegetarier und Veganer.

Verzehrempfehlung

1 bis 2 Kapseln pro Tag zu einer (fetthaltigen) Mahlzeit mit Wasser einnehmen oder wie empfohlen.

Nahrungsergänzungsmittel 
Vitaminpräparat 

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Eine Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise.

Trocken, gut verschlossen, bei Zimmertemperatur und für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Konsultieren Sie einen Experten im Falle einer Verwendung bei Schwangerschaft, Stillzeit, Medikamenten und Krankheit.

Interaktionen

Das Vitamin K in diesem Produkt eignet sich nicht für eine gleichzeitige Verwendung von Cumarinderivaten (Antikoagulanzien wie Acenocoumarol und Phenprocoumo


Packungsinhalt: 60 pflanzliche Kapseln
Bestell-Nr.: FF016
Was andere Kunden über dieses Produkt sagen:

  •  
    Friedrich H., STADE 2. Oktober 2020
    Sehr gut, bestelle ich beizeiten gerne wieder
  •  
    Birgit H., Neu-Ulm 4. Juli 2020
    Qualität und Preis sehr gut
  •  
    Friedrich H., STADE 4. Juni 2020
    Ich fühle mich gut damit und werde auch in Zukunft nicht darauf verzichten.
  •  
    4. Mai 2020
    auf Empfehlung! sehr gut, weiterzuempfehlen
  •  
    Karin K., München 15. Oktober 2019
    Alles prima ich kaufe immer dieses Präparat, da es natürliches Vitamin K2 ist und ich natürlich bevorzuge
  •  
    M.B Rheine M., Rheine 10. Oktober 2019
    Wurde mir auch von meinem Arzt empfohlen
  •  
    Carmen D., Lübeck 23. September 2019
    Vit. K2 ohne komische Zusatzstoffe, so mag ich es